Nachrichten

Admicasa: Strategische Erweiterung der Dienstleistungen

09.07.2021 00:00
Admicasa: Strategische Erweiterung der Dienstleistungen

Admicasa Holding AG beteiligt sich an Zuger Bridge Loan AG

Die vom Verwaltungsrat der Admicasa Holding AG vorgegebene strategische Zielsetzung für sämtliche Immobiliendienstleistungen einen „one-stop-shop“ zu betreiben, erhält mit der Beteiligung an der Bridge Loan AG, einen weiteren wichtigen Baustein. Bridge Loan AG ist eine auf Immobilien-Finanzierungen spezialisierte Beratungsgesellschaft. Sie bietet ihren Kunden Beratung und Vermittlung von nachrangigen Finanzierungen von Immobilienprojekten (Mezzanine Finanzierung) an. Admicasa Holding AG hat sich mit 44% an der Firma Bridge Loan AG beteiligt.

Damit nimmt die Admicasa Holding AG einen weiteren grossen Schritt in Richtung gesamtheitliches Kompetenzzentrum für Immobilien („one-stop-shop“). Beat Langenbach, Verwaltungsratspräsident der Admicasa Holding AG, betont die Wichtigkeit des neuen strategischen Bausteins im Porfolio: „Die Phase der Finanzierung von Immobilien gehört zu einer Immobilie wie das Dach. Die neue Bridge Loan-Beteiligung zeigt auf, dass wir unsere Strategie konsequent mit der Erweiterung von konkreten Dienstleistungen umsetzen“.