Nachrichten

Die SJA Holding AG beteiligt sich an der Zürcher DABBA AG

13.04.2022 08:00
Die SJA Holding AG beteiligt sich an der Zürcher DABBA AG

Am 7. April 2022 beteiligte sich die SJA Holding AG mit 25% an der DABBA AG. Als Vertreter der SJA Holding AG wurde zeitgleich Emmanuel Hoffmann in den Verwaltungsrat der DABBA AG gewählt.

DABBA ist ein Velokurier von Essenslieferungen, dessen Hauptaugenmerk auf nachhaltigen Lieferbedingungen und Erreichen des «grünen Fussabdrucks» liegt. Die Firma arbeitet konsequent mit ausgesuchten, die höchsten Qualitätsstandarts erreichenden Restaurants in der Stadt Zürich zu-sammen.

Die von den Gründern - Basil Engler und César Michael Diaz Murga - mitentwickelten Food-Transportbehälter, sogenannte «Dabbas», sind zu 100% recyclebar, hygienisch, lebensmittelecht, mikrowellensicher und geschmacksneutral.

Die Geschäftsgründer etablierten innert kürzester Zeit ein nachhaltiges und ökologisches Geschäftsmodell, das in der Stadt Zürich bereits einen hervorragenden Ruf geniesst. Der Fokus der DABBA liegt auf der Erweiterung des Liefergebietes und der Weiterentwicklung der «DABBAS» unter Einbezug der Materialwissenschaften verschiedener Hochschulen und Universitäten. Gleichzeitig stärken ausgewählte Marketingmassnahmen das Branding von «DABBAVELO».

Die SJA unterstützt DABBA einerseits in der Expansion des bereits erfolgreichen Geschäftsmodells in weiteren Regionen der Schweiz und fungiert andererseits als Beratungs- und Strategiepartner des Unternehmens.

Weitere Informationen:

SJA Holding AG

Emmanuel Hoffmann, Mitglied der Geschäftsleitung

emmanuel.hoffmann@sja-holding.ch

 

T: +41 55 511 04 74